Auch dabei: Tilo Reichold

Er ist Gründer der NEW-GENERATION-Bewegung, Chemnitz

In Geld, Karriere & Erfolg suchte er früher sein persönliches Glück. Erst die Begegnung und lebendige Beziehung mit Gott brachte ihm die Zufriedenheit mit dem Leben.

1996 entstand in der sächsischen Stadt Chemnitz die NEW-GENERATION-Bewegung, wesentlich initiiert von Tilo Reichold und seinem engagierten Team junger Christen. Mit der Zeit kamen immer mehr junge Menschen dazu und ließen sich von dieser Vision anstecken. Viele der Jugendlichen begannen sich aktiv einzubringen und entwickelten sich im Laufe der Jahre zu engagierten Mitarbeitern und Leitern. Etliche begannen selbst neue Projekte und Initiativen wodurch weitere Arbeitszweige entstanden und NEW GENERATION ein erstaunliches Wachstum erlebte. Tilo Reichold: „Wir wollten einen Ort schaffen, an dem junge Leute lebendiges und jugendgemäßes Christsein kennen lernen, in ihren Gaben gefördert werden und miteinander in Jüngerschaft wachsen können."

Quelle: http://www.newgeneration.de/ueber-uns/entstehung-anliegen

gehostet mit 100% Ökostrom von all-inkl.com