Programm für Erwachsene

Seminare

Hier findet ihr eine Übersicht der Seminare und Workshops

Weiterlesen »

Referenten 

Gottes Wort, verkündigt und ausgelegt von international renommierten Referenten

Weiterlesen »

Teameinsätze

Ziel des Festivals ist, die Liebe Gottes an die Menschen in Leipzig weiterzugeben

Weiterlesen »

Mitarbeit

Jetzt noch als Mitarbeiter anmelden, z.B. als Ordner, Techniker oder Einsatzleiter

Weiterlesen »

Specials

Die Woche wird gewürzt mit weiteren Aktionen, wie z.B. dem Markt der Hoffnung

Weiterlesen »

 

Was können Christen in einer Großstadt gemeinsam tun, um Hoffnung zu verbreiten, die wirklich was bewirkt?

Diese Frage brannte auf unseren Herzen und so initierten wir im Sommer 2012 das Festival der Hoffnung. Entstanden ist ein spannendes Camp, das 7 Tage dauerte – 500 Christen sind gekommen. Die Kinder waren begeistert und das gesamte Campareal war sehr familienfreundlich gestaltet. Auch im Jugendzeltging die Post abund die Erwachsenen erhielten horizonterweiternde Impulse durch viele interessante Referenten. Workshops zu unterschiedlichsten Themen komplettierten das FestMenü.

Doch wir wollen die Hoffnung weiter tragen, in die Stadt tragen durch die Hilfe in diakonischen Einrichtungen, durch Kinderfeste in Parks oder Aktionen auf der Straße... Höhepunkt war der Markt der Hoffnung in der Leipziger Altstadt. Dort überraschten wir die Menschen mit einer großen Verschenkeparty: 1000 Bratwürste, Getränke, Kuchen und Kaffee, Rückenmassage oder ein neuer Haarschnitt, Kleidung und Bücher ... Eine geniale Atmosphäre entsteht, wenn Menschen einander beschenken! Seht den Film dazu. 

Vom 21. – 27. Juli 2014 findet das nächste Festival der Hoffnung als überkonfessionelles Camp in Leipzig statt. Auf dem Camp-Gelände (Areal der Alten Messe Leipzig) gibt es die Möglichkeit zu zelten, den Wohnwagen bzw. das Wohnmobilzu platzieren oder in der Nähe Hotels und Pensionen zu mieten.

Hoffnung, die von Gott kommt, ist eine wunderbare beflügelnde Kraft. Sie verändert das eigene Leben und wirkt ungemein ansteckend auf andere. Erlebt es selbst – und bringt befreundete Familien und Jugendliche mit.

Seid herzlich willkommen!

Thomas und Eva Piehler

gehostet mit 100% Ökostrom von all-inkl.com